USENEUDEFRCAESMXARITPTBR
Sparen Sie Zeit und Geld!
Günstige Medikamente online kaufen!
Günstige verschreibungspflichtige Medikamente online ohne Rezept

Osteoporose

Generikum Actonel

Actonel kaufen
Wirkstoff: Residronate

EUR 5.31 pro Pille
Packung: 35 mg

Actonel kaufen

Generikum Boniva

Boniva kaufen
Wirkstoff: Ibandronae Sodium

EUR 16.96 pro Pille
Packung: 50 mg

Boniva kaufen

Generikum Emflaza

Emflaza kaufen
Wirkstoff: Deflazacort

EUR 0.63 pro Pille
Packung: 6 mg/24 mg/30 mg

Emflaza kaufen

Generikum Estrace

Estrace kaufen
Wirkstoff: Estradiol

EUR 0.90 pro Pille
Packung: 1 mg/2 mg

Estrace kaufen

Generikum Evista

Evista kaufen
Wirkstoff: Raloxifene

EUR 1.18 pro Pille
Packung: 60 mg

Evista kaufen

Generikum Fosamax

Fosamax kaufen
Wirkstoff: Alendronate

EUR 1.77 pro Pille
Packung: 35 mg/70 mg

Fosamax kaufen

Generikum Premarin

Premarin kaufen
Wirkstoff: Conjugated Estrogens

EUR 1.47 pro Pille
Packung: 0.625 mg

Premarin kaufen
Osteoporose ist eine chronische systemische, metabolische Erkrankung, die gekennzeichnet ist durch verminderte Knochenmasse und strukturelle Anpassung, die führt zu einer erhöhten knochenbrüchigkeit und Frakturrisiko. Von großem Interesse für die Osteoporose ist derzeit aufgrund seiner hohen Prävalenz, ob die primäre oder die sekundäre Osteoporose. Die häufigste primäre Ursache ist nicht nur ein Mangel an östrogen (weibliches Hormon), vitamin D, Kalzium und eine signifikante Reduktion in der Intensität der Stoffwechselvorgänge des alternden Menschen, die Verringerung der Lebenserwartung, die Zellen des Körpers. In jenen Fällen, in denen die Osteoporose ist eine Folge der grundlegenden Erkrankung, zum Beispiel, revmatoydnogo arthritis, Bindegewebserkrankungen, endokrine Erkrankungen, chronisch-obstruktive pulmonale Erkrankung, der tumor, es wird als sekundäre Osteoporose. Osteoporose entwickelt sich allmählich und klinisch nur erkannt, nachdem die Fraktur, die die Grundlage für nannte es "eine versteckte Epidemie". Klinische Symptome der Osteoporose besteht aus Deformität der Wirbelsäule, die Verringerung des Wachstums des Patienten, pathologische Knochenbrüche. Darüber hinaus werden Frakturen der Wirbelkörper sind die häufigsten Arten von osteoporotischen Frakturen. Nach der multizentrischen Studie die Häufigkeit von osteoporotischen Frakturen der Wirbelkörper Herkunft wurde in Moskau in der Stichprobe von Personen, die 50 Jahre und älter Durchschnitt von 12,2% bei Männern und 12% - bei den Frauen.